icona lingua italiano icona lingua inglese icona lingua tedesca

Sozialpolitik

Die Firma MIVV SPA ist fest davon überzeugt, dass eine erfolgreiche Unternehmenstätigkeit nur dank einer Ethik in der Geschäftsführung möglich ist. Das trägt dazu bei, ein Unternehmensbild zu vermitteln, wobei Zuverlässigkeit , Korrektheit und Transparenz aller Tätigkeiten, die zur Zielverfolgung in Gang gesetzt werden, grundlegende, bzw. zentrale Werte für die Firma sind.

In dieser Hinsicht, unternimmt die Firma MIVV SPA Folgendes:

  • die verbietet die Anwendung jeglicher rechtswidriger Zahlungsform, in Form eines Geldbetrags (z.B. Schmiergeld) oder anderer Form (z. B. materielle Güter, Geschenke), mit dem Ziel, Aufträge und/oder Vorzugsbehandlungen zu erwerben, oder im Rahmen einer Teilnahme an Ausschreibungen, Einflüsse auf das unabhängige Urteilsvermögen auszuüben. Das Verbot gilt selbstverständlich auch für alle Mitarbeiter.
  • die setzt sich durch die Beteiligung und die Einbindung des ganzen Personals an der Einhaltung der rechtlichen, gesetzlichen und Regulierungsanforderungen für ihre eigenen Produkte/Dienstleistungen, Prozesse, Arbeitsplätze für die Umwelt und die soziale Verantwortung , darunter für die in den internationalen Normen aufgeführten Vorschriften , die zum Kern des organisatorischen Modells der Firma MIVV SPA dienen, und für weitere freiwillige Anforderungen ein, derer sich  das Unternehmen angeschlossen hat.

Des weiteren verpflichtet sich die Firma:

  • alle italienischen Gesetze und Konventionen zu beachten, die das Arbeitsrecht und den Gesundheitsschutz bzw. Arbeitersicherheit anbetreffen.
  • Keine Kinderarbeit zu benutzen oder zu fördern
  • keine Zwangsarbeit  zu benutzen oder zu fördern
  • Vom Personal keine Finanz-Einlagen oder Originalpersonalausweise oder irgendwelche Genehmigungen beim Diensteintreten abzuverlangen.
  • Einen gesunden und sicheren Arbeitsplatz zu garantieren, bzw. die entsprechenden Vorkehrungen zu treffen, um Unfälle und Gesundheitsschäden am Arbeitsplatz oder als dessen Folge vorzubeugen.
  • dafür zu sorgen, dass das ganze Personal, darunter auch das vor kurzem eingestellte und befristete Personal, eine reguläre und dokumentierte Ausbildung im Gesundheits-und Sicherheitsbereich bekommt.
  • Methoden festzulegen, um potentielle Risiken für die Gesundheit und die Sicherheit zu entdecken, vermeiden und in Griff zu nehmen.
  • das Recht der Arbeiter auf die Ausbildung bzw. Anschließung an Verbände und Gewerkschaften ihrer Wahl und das Recht auf Kollektivverhandlungen zu beachten.
  • dafür zu sorgen, dass die Gewerkschaftsvertreter am Arbeitsplatz nicht diskriminiert werden und mit ihren assoziierten Mitgliedern kommunizieren können.
  • keine Diskriminierung auf Grund von folgenden Punkten zu befürworten: Rasse, Sozialschicht, Nationalherkunft Kaste, Geburt, Religion, Behinderung, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Familienverantwortungen , Zivilstand, Zugehörigkeit zur Gewerkschaft oder politischen Meinungen, Alter oder jeglichem anderen Zustand, der zu einer Diskriminierung führen könnte.
  • keine Mobbings - Aktionen am Arbeitsplatz zu verwenden oder zu fördern.
  • sich an die von den geltenden Gesetzen vorgesehene Arbeitszeit und an die Industriestandards anzupassen
  • die Einhaltung der rechtlichen Mindestlöhne zu garantieren, so dass der Lohn den Grundbedürfnissen entgegenkommt und ein Teil des Einkommens sowieso zur Verfügung steht.
  • dafür zu sorgen, dass der Lohn gemäß der Rechtsvorschriften und sowieso durch die beste Methode für die Arbeiter ausgezahlt wird.
  • zu garantieren, dass keine gefälschten Lehren zur Vermeidung der Erfüllung der Verpflichtungen im Arbeitsbereich, angewendet werden.
  • mit den eigenen Lieferanten, Zulieferanten und Unterauftragsnehmern zusammenzuarbeiten, um eine Politik der sozialen Verantwortung umzusetzen, die mittels technischer Unterstützung und mehr Bewusstsein, zu einem besseren Arbeitszustand der Mitarbeiter führt.
  • an den Gesprächen mit allen interessierten Parteien (Arbeitern, Gewerkschaftsbünden, Lieferanten, Unterauftragsnehmern, Zulieferanten, Käufern, Nichtregierungsorganisationen, Regierungs-bzw. Nationalbeamten)teilzunehmen, um eine sozial nachhaltige Einhaltung zu erreichen.

Die Leitung der Firma MIVV SPA, setzt sich völlig dafür ein, damit die Politikgrundlagen im Betrieb, fördert, nachvollzogen, umgesetzt und für das ganze Personal unterstützt werden können, so dass man in einer Entwicklung –bzw.- Zufriedenheitsfreundlicher Umgebung arbeiten kann.

counter